at-fire
  • Spendenaufruf

    Ein schweres Erdbeben erschütterte Samstagmorgen Nepal am Fuß des Himalayas. Die genaue Anzahl der Opfer und Verschütteten ist noch nicht abzuschätzen, es wird aber von mehr als 4000 Toten und weit über 6000 Verletzten ausgegangen. @fire ist vor Ort. Deswegen benötigen wir jetzt Ihre Hilfe.      weiter
  • Suchen & Retten

    Unsere Aufgabe ist das Suchen und Retten von verschütteten Menschen nach Katastrophen und die Waldbrandbekämpfung in Europa und weltweit.      weiter
  • Waldbrand- bekämpfung

    Waldbrandbekämpfung nach internationalen Standards. Wildland Firefighting.      weiter
  • Helfen Sie mit!

    Ihre Unterstützung rettet Leben. Da wir ehrenamtlich arbeiten, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.      weiter
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4